Hallo Liebeleins

Jetzt sind schon fast zwei Wochen in Berlin vorbei, die Zeit fliegt hier echt.

Heute morgen bin ich extra früh aufgestanden, weil ich in der Stadt noch eine Volksbank suchen wollte. Natürlich ist dann die S-Bahn, mit der ich fahren wollte, ausgefallen und ich war doch erst später in der Stadt und hab dann natürlich auch keine Bank mehr gefunden.

Heute Nachmittag war ich dann noch in der Berlinischen Galerie, ich musste aber feststellen, dass ich zu Kunstwerken wohl nicht so den richtigen Zugang habe Oder was sollen mir drei leere Milchtüten in einem Regal oder an die Wand gelehnte Bretter vermitteln? Ich muss aber auch zugeben, dass da schon auch einige hübsche Bilder hingen, das waren dann aber größtenteils Bilder, die vor 100 - 80 Jahren gemalt wurden.

Eben war ich noch mit einer Freundin was Trinken und habe entdeckt, dass ganz bei mir in der Nähe ein wahres Einkaufsparadies ist. Dem werd ich doch gleich nächste Woche mal einen Besuch abstatten.

Morgen kommen dann Steffi und Tanja zu mir nach Berlin, da freu ich mich schon sehr drauf! Wir werden uns ein paar schöne Tage in Berlin machen. Vor allem auf den 9. November bin ich gespannt, da sind anscheinend auch einige Stars und wichtige Politiker in Berlin vertreten.

6.11.09 22:51

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mama (7.11.09 19:21)
Dag kind,

dan maak er maaar een mooi weekend van en geniet dat je deze historische tijd in Berlijn bent!!

Mama

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen